Russische Riot Art




Inhalt

TRACKS reist zur Ausstellung „Art Riot: Post-Soviet Actionism“ nach London-Chelsea in die Galerie Saatchi & Saatchi und trifft dort Mascha Alechina von Pussy Riot und Oleg Kulik, den Vater der russischen Riot Art Bewegung.

Auftraggeber

Für Tracks im Auftrag von ARTE und Kobalt Productions

Credits

Autorin: Dagmar Ege
Kamera: Tobias Winkel
Schnitt: Daniel Latzel

Anfragen? Wünsche? Neue Ideen?

Kontakt